Prim. Priv.-Doz. Dr.

Alois Süssenbacher

Facharzt für

Innere Medizin

Kardiologie

Intensivmedizin

 

Neben meiner Tätigkeit als Leiter der Abteilung Innere Medizin am Landeskrankenhaus Bludenz, stelle ich mein Wissen und meine langjährige klinische Erfahrung seit Jänner 2022 auch meinen Patientinnen und Patienten in meiner Wahlarztordination zur Verfügung. Dabei ist es mir wichtig, dass meine PatientInnen Zugang zu evidenzbasierter Innerer Medizin mit hoher fachlicher und menschlicher Qualität erhalten.

Der medizinische Schwerpunkt in meiner Wahlarztordination liegt, entsprechend meiner klinischen Spezialisierung, im Bereich der Kardiologie.

 

Die Kardiologie befasst sich mit Herz-Kreislauferkrankungen und ist mittlerweile ein sehr großes Teilgebiet der Inneren Medizin, in dem es stetig neue Entwicklungen in der Diagnostik und Behandlung gibt.

Folgende kardiologische Leistungen biete ich in meiner Wahlarztordination an:

  • Herz-Kreislauf Vorsorgeuntersuchung
  • Abklärung und Behandlung von Herzrhythmusstörungen
  • Abklärung und Behandlung von Herzschwäche
  • Abklärung von Synkopen
  • Kontrolle und Nachsorge von Herzschrittmacher- und ICD-Systemen. Optimierung der Schrittmacher-Einstellung
  • Nachsorgeuntersuchungen und Kontrolle bei Herz-Kreislauferkrankungen
  • OP-Freigaben

Detailliertere Informationen zu meinen medizinischen Leistungen finden Sie hier: Info – Privatordination/Wahlarztpraxis

Termine nach Vereinbarung.

Telefonisch: 0670-3590590

Per E-Mail: alois.suessenbacher@lkhz.at

Online-Terminbuchung

Zur Person von Prim. Priv.-Doz. Dr. Alois Süssenbacher

Ausbildung und beruflicher Werdegang

2004 Promotion an der Medizinischen Universität Innsbruck. Disseration an der Univ. Klinik für Innere Medizin III

2004-2010 Assistenzarzt Department Innere Medizin, Universitätsklinik Innsbruck

2010 Facharzt für Innere Medizin

2010-2013 Additivfachausbildung Kardiologie, Univ. Klinik für Innere Medizin III, Univ. Klinik Innsbruck

2013 Abschluss Additivfach Kardiologie

2013-2017 Oberarzt, a.ö. Krankenhaus Zams

2015 Habilitation an der Med. Universität Innsbruck im Fach Innere Medizin

2016 Abschluss Additivfach Intenisvmedizin

2017-2021 Geschäftsführender Oberarzt, a.ö. Krankenhaus Zams

Seit 01/2021 Primararzt an der Abteilung für Innere Medizin, LKH Bludenz

Sonstige berufliche Tätigkeiten

Notarzt Christophorus Flugrettung, Stützpunkt Christophorus 5, Zams

Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger Fachgebiet: Innere Medizin – Schwerpunkte Kardiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin

European Resuciation Council – Advanced-Life-Support (ALS)-Kursdirektor 

Gründer und Gesellschafter der MedKurse GesbR Konzeption, Organisation und Veranstaltung praxisrelevanter Fortbildungen für medizinisches Fachpersonal

Mitgliedschaften

Österreichische Kardiologische Gesellschaft (ÖKG) Nuklues Mitglied, Arbeitsgruppe Rhythmologie

Österr. Gesellschaft für Innere Medizin 

Austrian Association for Emergency Medicine (AAEM) Forschungsförderungsbeirat

European Resusciation Council 

Lehr- und Vortragstätigkeit

seit 2007 >100 eingeladene Vorträge, Themenbereich Kardiologie / Notfallmedizin

2010-2021 Lehrbeauftragter Sonderausbildung Intensivpflege, FH Gesundheit Innsbruck

2009-2012 Lehrbeauftragter für Innere Medizin, Physiotherapieausbildung, Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik (UMIT), Hall i. Tirol

2005-2010 Lehrbeauftragter Herz-Kreislaufmodul, Med. Univ. Innsbruck

1999-2004 Tutor am Institut für Anatomie und Histoloige, Med. Univ. Innsbruck

Publikationen

Eine Übersicht der Publikationen finden Sie auf der Plattform PubMed (US National Library of Medicine / National Institutes of Health). Zur Übersicht hier klicken